Zum Inhalt springen

Trauringe

Trauringe Berlin

Trauringe in Handarbeit gefertigt.

So einzigartig wie Ihre Liebe, so einzigartig ist auch der Trauring, der zu Ihnen passt.
Trauringe mit besonderer Aussagekraft sind uns eine Herzensangelegenheit. So finden Sie bei uns nicht nur die außergewöhnlichen Trauringe, welche in der mokume gane Technik geschmiedet worden sind, sondern auch ganz klassische Ringe.

Grüngold, Gelbgold, Rot- und Roségold, Champagnergold, Graugold, Palladium und Platin – unterschiedliche Materialien, Formen und Strukturen, für jeden unterschiedlichen Menschen. Auch mehrfarbige Kombinationen sind möglich. Finden wir heraus, welche Farblegierung am besten mit Ihrem Teint, Haarfarbe und Augenfarbe harmoniert. Die Legierung bestimmt den Anteil des vorhandenen Goldes oder Platins in einem Schmuckstück. Das Profil des Trauringes ist abhängig von Ihren Vorlieben und Tragekomfort. Die Proportionen sollten mit Ihrer Hand harmonieren. Die Oberfläche lässt sich unterschiedlich bearbeiten und so verschiedene optische Wirkungen erzielen. Eine matte Oberfläche verschmilzt mit der Haut, während eine polierte Oberfläche das Licht und die Umgebung reflektiert. Doch erst durch die persönlichen Tragespuren erhält der Ring seinen Charakter & Lebendigkeit.

Bei einem persönlichen Beratungsgespräch in entspannter Atmosphäre finden wir gemeinsam die Trauringe, die zu Ihnen und Ihrem Budget perfekt passen.

Sollten Sie sich der Form und Proportionen nicht sicher sein, so bieten wir Ihnen Silberringe zum Probetragen an. So können Sie ganz sicher sein die richtige Wahl getroffen zu haben. Erst dann würden wir die Ringe aus Gold oder Platin anfertigen.

Um ein Gefühl dafür zu bekommen, was Ihre Ringe kosten würden, können Sie sich diese direkt in unserem Trauringkonfigurator ausrechnen lassen. Alle Feinheiten über Form, Proportion und Struktur

Preise

Die anfallenden Kosten können ganz einfach auf dem Trauringkonfigurator berechnet werden. Diese beruhen auf den aktuellen Edelmetallkursen.
Sollten Sie sich nicht sicher sein, oder mehrfarbige Ringe wünschen, so nehmen Sie kontakt mit mir auf und ich berechne Ihnen die Trauringe.

BRILLANTEN

Extras würden wir dann direkt vor Ort besprechen, da diese von dem Ring abhängig sind. Sie können sich aber die aktuelle Preisliste für Brillanten hier anschauen.

LASERGRAVUR

Eine Lasergravur ist im Preis inbegriffen. Hier ist alles möglich.

ALTGOLD

Finden Sie heraus, wie wir Ihr Altgold weiterverarbeiten oder verrechnen können.

Welche Metalle oder Legierungen können verwendet werden:

  • Platin
    • Reines Platin
    • Platin 960
  • Gold
    • Reines Gold 999 (24k)
    • 900er Gold (21k)
    • 750er Gold (18k)
      • Gelb, Rosé, Champagner & Weiss
    • 585er Gold (14k)
      • Gelb, Rot, Champagner & Weiss
  • Palladium
    • Reines Palladium
    • Palladium 950
    • Palladium 500
  • Silber
    • Reines Silber
    • Silber 925

Auf welcher Art und Weise werden die Ringe gefertigt:

Verbinden durch Schweißen

Die Erste Variante ist die des Zusammenfügen durch Schweißen.

Hierbei wird das gewünschte Material zuerst in den benötigten Proportionen hergerichtet, um anschließend umgeformt und zugeschweißt zu werden.
Diese Variante wird hauptsächlich bei Platin verwendet. Platin lässt sich absolut unsichtbar und dauerhaft verschweißen.

Anders als Palladiumhaltige Legierungen, wie z.B. Champagner – oder Weissgold, welche durch das Palladium sehr viel Sauerstoff aufnehmen können und sich so ganz viele kleine Luftlöcher/Lunker bilden.

Das Metall - Trauringe selber Schmieden Berlin mvh
Biegen Trauringe selber Schmieden Berlin mvh
Umformen Trauringe selber Schmieden Berlin mvh
Geschlossener Kreis Trauringe selber Schmieden Berlin mvh
Schweissen Trauringe selber Schmieden Berlin mvh
Zugeschweißt Trauringe selber Schmieden Berlin mvh
Fräsen Trauringe selber Schmieden Berlin mvh
Platin Ring Trauringe selber Schmieden Berlin mvh

Stanzen & Stülpen

Die nächste Variante ist die des Stanzen & Stülpen.

Hier wird das Material ebenfalls geschmolzen und in einer runden Form gegossen. Anschließend wird es gewalzt und ausgestanzt. Aus dieser „Scheibe“, wird durch das Stülpen/Tiefziehen die Fläche gewendet und es entsteht der Ring in seiner Grundform.

Der Vorteil dieser Methode ist, dass wir einen Ring ohne Schweiss-, bzw. Lötstelle herstellen können. Bei Platin ist das Schweißen kein Problem, aber wie oben schon geschrieben, bei Palladiumhaltigen Legierungen. Oder auch bei einigen Farbgoldlegierungen, wo das Lot einen unterschiedlichen Farbton besitzt.

Zum Schluss wird durch den Hammer, der Feile und Drehbank der Ring in die gewünschte Form gebracht.

Ringe durch Stülpen & Stanzen
Block - Ringe durch Stülpen & Stanzen
Walzen - Ringe durch Stülpen & Stanzen
Stanzen - Ringe durch Stülpen & Stanzen
Scheibe - Ringe durch Stülpen & Stanzen
Tiefziehen - Ringe durch Stülpen & Stanzen
Zwischenergebnis - Ringe durch Stülpen & Stanzen
Ring Roh - Ringe durch Stülpen & Stanzen
Hammerstruktur - Ringe durch Stülpen & Stanzen
Ring fertig - gehämmert rustikal