Welche Schmuckstücke werden von MVH gefertigt?

mvh fertigt alle auf der Webseite präsentierten Modelle an. Spezialanfertigungen von mokume gane Trauringen, welche in einem persönlichen Gespräch zusammengestellt wurden, sind selbstverständlich auch realisierbar.

Zu unseren Pionierarbeiten zählen die vielschichtigen Ringe, welche z.Zt. bis zu 105 Schichten enthalten können.

Welche Metalle werden verwendet?

Wir arbeiten mit folgenden Edelmetallen:
Platin 960 / 585
Gold 750 / 900 / 917
Palladium 500 / 200
Silber 925

Werden Kupferlegierungen verwendet ?

Nein.
Die bekannten „Shibuishi“ oder „Shakudo“ Legierungen werden von uns nicht verwendet.Trotz Ihrer Schönheit, haben Sie ein großes Problem: Sie färben ab und der durch Patina geschaffene Farbton nutzt sich nach kürzester zeit ab und wirkt „schmuddelig“.

Sehr schön sind diese durch Patina erzeugten Farbtöne bei Objekten, die nicht einer konstanten Reibung ausgelegt sind.

Wird der Ausgangsbarren selber hergestellt ?

Ja.
Wir stellen unsere Ausgangsbarren selber her. Daher haben wir die Möglichkeit auf Ihre Wünsche einzugehen und Ihre Ringe nach Ihren Vorgaben zu schmieden.
Durch ausgeklügelte Technik und unser Wissen sind wir in der Lage hochwertige Materialien miteinander zu verbinden. Auch wenn sie unterschiedliche Schmelzpunkte besitzen. Damit wird die sonst bekannte Aussage widerlegt, dass nur Metalle mit ähnlichen Schmelzpunkten bei mokume gane verwendet werden können.

Wie sind die Ringe gefertigt?

Unsere mokume gane Trauringe sind immer fugenlos und aus einem Barren heraus geschmiedet.
Das heisst die Ringe haben keinen Anfang und kein Ende. Es gibt keine Musterunterbrechung. Diese Art, die Ringe zu schmieden, ist auch ein bekanntes Qualitätsmerkmal.
Von uns werden beide Trauringe aus einem mokume gane Barren heraus geschmiedet und erst in einem weiteren Arbeitsschritt voneinander getrennt.
Nur wenn die Ringe sehr breit sein sollen, sind wir aus technischen Gründen gezwungen, die mokume gane Trauringe aus zwei einzelnen Barren zu schmieden.

Ist das Muster für immer zu sehen?

Das Muster ist durch die Verbindung vieler Metallschichten entstanden und wird daher immer zu sehen sein. Leichte Veränderungen an der Oberfläche können im Laufe der Jahre entstehen, wären aber nur im direkten Vergleich mit den Ausgangsstücken sichtbar.

Ist es möglich die Ringgrößen zu verändern?

Ja.
Es ist möglich die Trauringe in Ihrer Ringgröße zu verändern.
Lediglich beim Weiten des Ringes kann es abhängig von der Größendifferenz sein, dass die Ringstärke (Dicke des Trauringes) etwas verringert wird. Das Muster bleibt weitgehend identisch.
Die Haftung für diesem Prozess übernehmen wir jedoch nur, wenn die Änderung in unserer Werkstatt stattfindet.

Können Steine gefasst werden?

Ja.
Steine können auch in mokume gane Trauringe gefasst werden. Wird empfehlen dies aber nicht unbedingt. Nicht aus technischen, sondern aus ästhetischen Erwägungen:
Ein gesetzter Stein wird immer die Tragerichtung des mokume gane Trauringes bestimmen und somit das Erscheinen der weiteren Musterung verhindern.

Können mokume gane Trauringe graviert werden?

Ja.
Mokume gane Trauringe können ganz normal graviert werden, dass heisst sowohl klassisch per Schablone oder Hand aber auch per Laser.

Wie kann ich bei mvh meine mokume gane Trauringe bestellen?

Die beste Variante ist uns in unserer Werkstatt in Berlin zu besuchen. Dort können wir Ihre Ringe in aller Ruhe genau besprechen und Sie haben einen Eindruck wer Ihre Trauringe schmieden wird.
Hier können Sie zudem unsere sehr große Auswahl an mokume gane Trauringen ansehen.
Ein Kurzreise nach Berlin ist immer auch was Schönes. Natürlich können Sie aber auch per Email, Telefon oder in einer der mit uns zusammenarbeitenden Galerien in Deutschland bestellen.
Verschickt werden die Trauringe versichert mit einem privaten Logistikunternehmen.

Wie wird bezahlt?

Bei Auftragserteilung bitten wir um eine 50% ige Anzahlung.
Der Restbetrag ist dann bei Erhalt der Ringe fällig.
Auch bei Versand von Ringen wird bei uns der Restbetrag auf Rechnung bezahlt.
Wir vertrauen unseren Kunden, so wie unsere Kunden uns vertrauen.
Und haben es glücklicher Weise bis heute nicht bereut!!

Natürlich können Sie aber auch in BAR oder per EC-/Kreditkarte bezahlen.